Reparaturen einfach und bequem

Ihre Zufriedenheit steht für PAGRO DISKONT an erster Stelle und aus diesem Grund bietet PAGRO DISKONT für Ihre bei uns gekaufen Geräte einen Reparaturservice an. 

Der Ablauf

Damit Sie wissen, was mit Ihren Geräten nach der Abgabe geschieht, haben wir im Folgenden den genauen Reparaturablauf zusammengefasst:

Artikel abgeben


Geben Sie Ihr defektes Gerät in einer unserer PAGRO DISKONT Filialen ab. Bitte bringen Sie unbedingt den Kassabon als Kaufnachweis bei der Geräteabgabe in die Filiale mit.

Service Center / Fachwerkstatt


Wir transportieren Ihren Artikel in unser Service Center und leiten anschließend diesen an den Hersteller, einen Servicepartner oder an eine Fachwerkstätte weiter.

Reparatur


Ihr Gerät wird dann fachmännisch repariert.

Statusinformation


Wir informieren Sie laufend über den Status der Reparatur per Telefon, SMS oder E-Mail.

Abholung


Nach Fertigstellung der Reparatur werden Sie selbstverständlich informiert und können Ihr Gerät in Ihrer PAGRO DISKONT Filiale abholen.

 

Zu beachten

Mit der Übergabe des Gerätes an PAGRO DISKONT akzeptieren Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Gerätereparaturen.

Ob ein Anspruch aus der Herstellergarantie oder der gesetzlichen Gewährleistung besteht, kann erst nach Überprüfung durch autorisierte Fachbetriebe festgestellt werden. Ergibt diese Überprüfung keine kostenfreie Reparatur, erhalten Sie einen unverbindlichen, kostenpflichtigen Kostenvoranschlag; wird die Reparatur als nicht durchführbar festgestellt, werden Ihnen Überprüfungskosten in Rechnung gestellt. Kosten, die nicht von der Herstellergarantie oder von der Gewährleistung umfasst sind, bspw. resultierend aus Bedienungsfehler, Feuchtigkeitsschäden, Sturz, Bruch, falsche Geräteanschlüsse, nicht geeignetes Zubehör oder Verbrauchsmaterial, Software, usw.  sowie Kosten für Geräteüberprüfungen, für nicht durchgeführte/durchführbare Reparaturen, Wartungen, UpDates usw., haben Sie zu tragen. Die Übernahme des Gerätes durch uns stellt kein Anerkenntnis eines Anspruches (insb. Gewährleistungsanspruches) dar.

Sämtliche Aufwendungen (bspw. Überprüfungskosten für Fehleranalyse, Kosten für die Erstellung eines Kostenvoranschlages, Reparaturkosten) für Geräteüberprüfungen bzw. für nicht durchführbare Reparaturen, UpDates, Wartungen usw., bei denen der Garantieanspruch vom Hersteller abgelehnt wird oder die nicht im Rahmen der Gewährleistung abgewickelt werden können, sind vom Endkunden zu tragen. Keinesfalls von der Herstellergarantie- oder der Gewährleistung umfasst sind - ohne Anspruch auf Vollständigkeit: Bedienungsfehler, Feuchtigkeits- und Wasserschäden, mechanische Krafteinwirkung (Sturz, Bruch usw.), Softwarekomponenten, ungeeignetes Zubehör und Verbrauchsmaterial, falscher Geräteanschluss usw. PAGRO behält sich vor, bei vom Hersteller abgelehnten Garantieansprüchen dem Endkunden einmalig eigene Manipulationskosten in Höhe von EUR 35,-- inkl. USt in Rechnung zu stellen.

Bei Geräten mit Datenspeichern kann ein Datenverlust anlässlich der Reparatur nicht ausgeschlossen werden. Je nach Hersteller werden Geräte anlässlich der Reparatur auf Werkseinstellung zurückgesetzt. Sie nehmen zustimmend zur Kenntnis, dass Sie Daten auf Geräten mit Datenspeichern oder dazugehörigen Datenträgern vor Übergabe an uns zu sichern oder extern zu speichern haben. Weiters haben Sie dafür zu sorgen, dass persönliche und/oder personenbezogene Daten vor Weitergabe an PAGRO zu löschen sind. PAGRO übernimmt keine Haftung für den Verlust und den Schaden an Daten, Software, Anwendungen usw. sowie für allfällige Ansprüche, auch von Dritten, die aus der Weitergabe des Gerätes mit persönlichen (Fotos, Musik, Videos, Spiele, Apps usw.) und/oder personenbezogenen Daten (Adressbuch, Nachrichten usw.) resultieren. Die Wiederherstellung der Daten bzw. die Aufspielung von Programmen usw. obliegt Ihnen. 

Ajax Loader

Bitte warten...